Druckfedern

Abmessungsbereich: Kaltverformung bis d 20 mm, über d 20 mm warmverformt
Materialien: Federstahl, Edelstahl, Sonderwerkstoffe, Runddraht, Vierkantdraht, Flachdraht oder Band
Federformen: zylindrisch, kegelförmig, doppelkegelförmig, tonnenförmig usw.
Federenden: Angelegt oder auf Steigung auslaufend, ungeschliffen, geschliffen oder nach ihren Angaben
Oberflächen: kugelgestrahlt, verzinkt, pulverbeschichtet, lackiert
©2021 Waltraud Grauke GmbH